Ratgeber - Gartenarbeiten im Juni

  • An heißen Tagen den Rasen nicht in der Gluthitze mähen, um Verbrennungen zu vermeiden
  • Seitentriebe der Paradeiser ausbrechen (Ausgeizen)
  • Gemüsepflanzen regelmäßig mit einer verdünnten Brennesselbrühe düngen
  •  Zweijährige Blumen säen: z.B. Glockenblume, Goldlack oder Bartnelken
  • Abgeblühte Tulpen und Hyazinthen aus der Erde nehmen und trocken lagern
  • Der Rasen bekommt die Sommerdüngung. Die Wiese vor dem Düngen gut wässern

Ratgeber Juni

 


 

So erreichen Sie uns...

Garten & Landschaftsbau Voß
Lütten Hall 15, 25469 Halstenbek

Tel.:04101 41658
Fax.:04101 402644

E-Mail senden

Zu unserer Bildergalerie